Kirtagsfest 2014

Am Freitag den 15. August 2014 fand in der Vereinshalle in Hoheneich wieder das traditionelle KIRTAGSFEST statt.

Beginn war um 9:30 Uhr mit der Hl. Messe, die vom Hoheneicher Gospelchor QUODLIBET umrahmt wurde. Im Rahmen der Messe wurde das frisch sanierte „Rammelmarterl“ vor der Vereinshalle eingeweiht. Das Marterl, das an die seinerzeitige Pulvererzeugung erinnert, wurde vom Verschönerungsverein saniert. Der Vorplatz rund um das Marterl wurde mit neuen Pflastersteinen versehen. Die Kosten für die Sanierung und Neugestaltung wurde vom Dorferneuerungs- und Verschönerungsverein Hoheneich übernommen.

Im Anschluss daran gab es einen Frühschoppen mit Live-Musik von ANDREAS.

Für das leibliche Wohl wurde unter anderem mit Grillhenderl, Grillkoteletts, Sauroller, Bratwürstl und Pommes gesorgt. Natürlich gab es auch wieder eine Kaffeebar mit den verschiedensten Mehlspeisen.

Der Verschönerungs- und Dorferneuerungsverein Hoheneich-Nondorf bedankt sich für Ihren Besuch.


Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen 2014 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.